Meine Vita

2008

Erlangung der Zusatzbezeichnung Naturheilverfahren/Bayerische Landesärztekammer
Ausbildung in der Sebastian Kneipp Akademie, Bad Wörishofer


2000

Erlangung der Zusatzbezeichnung Psychotherapie/Bayerische Landesärztekammer
Ausbildung am Lehrinstitut für Psychotherapie und Psychoanalyse, München LPM e.V.


1999

Diplom für Akupunktur und Aurikulomedizin in der Deutschen Gesellschaft für Akupunktur (DAA e.V.)


1998 – bis HEUTE

Eröffnung meiner privatärztlichen Praxis in Grünwald


1998

Hospitation Deutsche Klinik für Diagnostik (DKD) Wiesbaden, bei Prof. Dr. Jost, Neurologe (Behandlungen und Schmerztherapie mit Botulinumtoxin)


1991 – 1997

Oberärztin in der orthopädischen Klinik des Bezirksklinikums Obermain/Wirbelsäulenzentrum


1995

Hospitation in der Klinik für chinesische Medizin in Taijun (Taiwan)


1991

Anerkennung zur Fachärztin für (operative) Orthopädie, Bayerische Landesärztekammer


1985 – 1991

Assistenzärztin in der orthopädischen Klinik des Bezirksklinikums Obermain


1983 – 1985

Assistenzärztin in der Unfallchirurgie des Klinikums Bamberg, Lehrkrankenhaus der Julius-Maximilians-Universität Würzburg


1981 – 1983

Assistenzärztin Innere Abteilung/Schwerpunkte: Lungenklinik und Gefäß- und Thoraxchirurgie im Bezirksklinikum Obermain


1982

Approbation als Ärztin an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg


1982

Promotion (summa cum laude) am Institut für Biochemie an der Universität-Gesamthochschule Essen unter Prof. Dr. Herbert Schriefers


1976

Studium der Humanmedizin an der Universität-Gesamthochschule Essen und an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg